Wir schaffen Synergien und Partnerschaften.
 
z

Hier findet Ihr die optimale Plattform für den Austausch mit Gleichgesinnten und potentiellen Partnern. Auf unseren Events bekommt Ihr regelmäßig neue Kontakte und oft entstehen sehr vielversprechende Partnerschaften. Auf unseren „After Events“ kommen natürlich Genuss und  Spass auch nicht zu kurz.

Oktober 2019

Cloud Ecosystem und Open Integration Hub auf der SaaStock 2019

 

Die SaaStock gilt als das Disneyland des SaaS Business. Hier erfahren SaaS Anbieter alles, was sie u.A über Wachstum, Skalierbarkeit etc wissen müssen. Habt Ihr Interesse an einer Teilnahme? Mit 4.000 Besuchern, 300 VC´s, 250 Ausstellern ist die SaaStock eines der prominentesten SaaS Events überhaupt. 

SaaStock Dublin

14.bis 16.  RDS, Dublin

September 2019

Ökosysteme: Synergien durch Interoperabilität

Ökosysteme sind entscheidend für den Erfolg von Anbietern digitaler Lösungen. Digitalisierung ist geprägt vom Zusammenspiel verschiedener Lösungen und dem freien Fluss von Daten.

Offenheit und Interoperabilität sind daher Grundvoraussetzung um in einer immer stärker vernetzten und spezialisierten Welt zu bestehen.

Auf diesem Event werden wir Vorteile und Herausforderungen beleuchten und praktische Beispiele für Interoperabilität und Kooperationen erörtern.

Autumn Connection

Am 25.09.2019 – bauwerk.hafen in Köln (Rheinauhafen)

August 2019

Workshop – Das neue AI Ecosystem“

Am 01.08.2019 Altes Hafenamt in Köln

Juni 2019

Workshop – Das AI Ecosystem“

Am 28.06.2019 Altes Hafenamt in Köln

SaaS Business Evolution – Erfolg durch integrierte Ökosysteme

Einige Vorteile von Software as a Service, wie der einfache Zugang für Kunden, die flexible Nutzung und geringere Einstiegshürden, sind aber auch große Herausforderungen im Wettbewerb. Denn auch Kunden wechseln schneller. Kundenbindung ist daher mindestens so wichtig wie die Gewinnung von Neukunden.

SaaS-Anbieter müssen sich neue Wege überlegen, Ihren Kunden zu binden und sich dauerhaft abzugrenzen. Renat Zubairov, CEO von elastic.io, gibt uns anhand einiger Kundenprojekte einen Einblick, wie SaaS-Anbieter Ihre Software zur Integrationszentrale der Kunden machen können. Dabei schafft spezialisierte Integrationssoftware nicht nur die technische Grundlage, sondern reduziert den Aufwand für Aufbau und Erhalt eines Ecosystems um die eigene Lösung herum.

 

MeetUp

Am 27.06.2019 Altes Hafenamt in Köln

Mai 2019

Künstliche Intelligenz – Wie KI-Funktionen unsere Cloud Lösungen optimieren können

KI erhält Einzug in unser Leben und das oftmals unbemerkt, als integraler Bestandteil von Anwendungen. Die technischen Grundlagen stehen über Plattformen und Frameworks jedem zur Verfügung. Für Lösungsanbieter eröffnen sich dadurch völlig neue Möglichkeiten, Kunden neue KI-basierte Funktionen anzubieten. Das Feld der Innovationen ist weit und umfasst beispielsweise intelligente Assistenten, Prozessoptimierung oder Bots. Auch „unter der Haube“ bieten sich viele Chancen bei der Optimierung des Betriebs und eigener Abläufe.

Um diese Potenziale zu heben, fehlt vielen Cloud Anbieter oft ein Überblick. Welche Technologien gibt es und welche Use Cases sind machbar? Welche Ressourcen und Know-how braucht es zur Umsetzung? Auf diesem Summer Meeting werden wir in spannenden Vorträgen und Workshops mehr über KI und die Einsatzmöglichkeiten in unseren Cloud Lösungen lernen.

 

Spring Connection 2019

Am 28.05.2019 bei Google in München

Wie der Open Integration Hub eine wichtige technische Grundlage für den übergreifenden Datenaustausch schafft

In der digitalen Welt nutzen Unternehmen für die unterschiedlichen Anforderungen die Lösungen, die jeweils am besten passen. Viele Unternehmen nutzen so mehrere Cloud Lösungen, wie G Suite, Office 365, Slack oder Pipedrive, parallel. Diese neue Vielfalt bringt auch Herausforderungen mit sich. Damit Unternehmensdaten übergreifend verfügbar und konsistent bleiben, müssen auch Cloud Lösungen integriert werden.

Die Entscheidung darüber, welche Lösungen genutzt werden, liegt heute oftmals bei den Anwendern und nicht in der IT. Genauso sollten auch die Integration der Lösungen und der Datenaustausch zwischen ihnen, den Anwender ins Zentrum rücken. Dafür gibt es spannende neue Ansätze, wie beispielsweise Digital Workplaces, mit denen Unternehmen alle Business Apps individuell kombinieren und zu einer übergreifenden Lösung zusammenführen können.

In diesem Meetup vermitteln Frank Türling und seine Basaas Kollegen einen Eindruck, wie der integrierte Arbeitsplatz der Zukunft realisiert wird, wie Unternehmen davon profitieren und wie der Open Integration Hub eine wichtige technische Grundlage für den übergreifenden Datenaustausch schafft.

MeetUp

Am 16.05.2019 in Berlin

März 2019

„Datenintegration von der Edge in die Cloud“ 

Ihr kennt die Herausforderung wahrscheinlich auch; das Volumen von Daten nimmt stetig zu, und damit auch euer Bedarf an Integration, Synchronisation und Analyse um die Daten nutzbar zu machen. Die steigende Anzahl an Datenquellen, insbesondere durch vernetzte Geräte/IoT, sind eine zusätzliche Herausforderung.

Im kommenden MeetUp am 14.03. bei Gastgeber iNNOVO Cloud in Frankfurt möchten wir mit Euch die verschiedenen Anforderungen, Konzepte und technischen Lösungsansätze diskutieren, wenn es darum geht, B2B Daten direkt von einer Maschine mit den Daten von Geschäftsanwendungen zu verbinden.

Mit Hamedo Ayadi, Gründer und CEO von Intelligent Data Analytics, haben wir einen tollen Experten eingeladen, der seine Erfahrungen in diesem Bereich teilen, und praktische Anwendungen vorstellen wird.

Nach dem Vortrag gibt es reichlich Zeit, den Themenkomplex mit interessanten Teilnehmern bei Bier und Pizza weiter zu erörtern. Wir freuen uns auf Euern Besuch!

MeetUP 2019

Am 14.03.2019 in Frankfurt

November 2018

Der Innovationspreis der OSB Alliance

Der Open Source Business Award, besser bekannt als OSBAR, ist der Innovationspreis der OSB Alliance. Der exklusive Preis 2018 bereits zum fünften Mal vergeben. Prämiert werden Projekte, Startups und brillante Ideen aus dem Open-Source-Umfeld, die so eine verdiente öffentliche Plattform bekommen. 

Für den Award wurde auch der Open Integration Hub des CLoud Ecosystem e.V. nominiert.

OSBAR 2018

Am 08.11.2018 im c-base in Berlin 

Community Meeting „Das neue Cloud Ecosystem“

Am 13. November möchten wir Euch das „Neue Cloud Ecosystem“ vorstellen. Sicher interessiert Euch, was sich hinter der „Smart Businesscloud“ und „Certified Cloud„, dem Nachfolger von Trust in Cloud verbirgt. Ein neues Zertifikat übergeben wir Euch natürlich auch im Rahmen der Abendveranstaltung.

Gemeinsam werden wir unter Anleitung eines Profi Koches mit Ihnen den Kochlöffel schwingen und die Ergebnisse in lockerer Runde genießen. Es lohnt sich also, dabei zu sein!

 

 

Community Meeting

„Das neue  CLOUD ECOSYSTEM“

Certified Cloud und Smart Businesscloud

AM 13.11.2018 ab 10 Uhr in Köln

Kochfabrik Köln, Händelstraße 17a

Gäste herzlich willkommen!

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl – Members only!

Im November wird ein neuer Vorstand gewählt. Alle Geschäftsführer, CEO`s oder Vorstände unserer ordentlichen Mitglieder können sich dafür bewerben. Bitte sendet uns dafür eine kurze Vita mit Lichtbild zu. Auf der Mitgliederversammlung habt Ihr dann 5 Minuten Zeit, Euch vorzustellen.

 

 

Mitgliederversammlung des CLOUD ECOSYSTEM

Wahl des neuen Vorstands

Am 13.11.2018 ab 15 Uhr in Köln

Kochfabrik Köln, Händelstraße 17a

Nur für Mitglieder

Oktober 2018

IoT Innovation Workshops – Wie geht es weiter?

Die Innovation Workshops in Berlin, Frankfurt und München haben gezeigt wie wertvoll der persönliche Austausch und wie vielschichtig der Bereich IoT ist.

Wir werden das Thema in den kommenden Wochen gemeinsam weiter voran treiben. Als neutrale Plattform wissen wir vom Cloud Ecosystem wie man Unternehmen zusammen bringt und gemeinsam neue Projekte entwickelt. Entscheidend ist dafür, welche Schwerpunkte die Community setzt und wer sich einbringen will. Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen, Ideen einzubringen und Aktionen aktiv mitzugestalten.

Dafür möchten wir Euch in einem 45 Minütigem Webinar unsere Community und die weiteren Aktionen zum Thema IoT näher vorstellen.

 

 

Unsere Community Partner

September 2018

IoT-neue Potentiale, relevante Businesskonzepte & die Herausforderungen für Unternehmen in Berlin – Frankfurt – München mit Partner Rittal

Im Jahr 2020 wird mehr als die Hälfte großer Geschäftsprozesse in irgendeiner Weise mit dem IoT vernetzt sein. Die Analysten rechnen mit 25 Milliarden vernetzter Dinge – Maschinen, Geräte, Fahrzeuge. In diese Zahl sind Smartphones, Tablets und Computer nicht mit eingerechnet (Gartner Studie). Die wirtschaftlichen Auswirkungen sind immens, die Investitionsprognosen steigen jeden Tag und die Palette der Services, die in diesem innovativen Bereich angeboten wird, wird immer grösser.

 

Als Konsumenten sind wir bereits IoT Nutzer und Experten, beispielsweise im Bereich Smart Home. Die spannende Frage allerdings ist, wie Unternehmen, also unsere Kunden, in Zukunft von IoT profitieren können. Wie erfolgt ein Datenaustausch der Maschinendaten mit unseren Business Anwendungen? Wie können wir als Anbieter von IoT profitieren und wie können wir Industrie 4.0 für unser Business nutzen?

 

Unter anderem zu den Themen Industrial Analytics, International Data Spaces, 5G und Blockchain laden wir Euch zum 3. IoT Workshop am 25.09. in die außergewöhnliche Location des Information Security Hub in München (Flughafen)ein.

Die kompakten IoT Innovation Workshops bieten die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen aktiv mit IoT Anbietern und ausgewiesenen IoT Experten aus der Industrie & Forschung auszutauschen. Erfahrt mehr über die neuesten Trends, Produkte und Lösungen im IoT Bereich. Entdeckt durch spannende Diskussionen und interessante Praxiserfahrungen wie Ihr von Euerm aktuellen Business Portfolio „smarte“ Geschäftsmodelle ableiten könnt.

 

 

Innovation Workshop III – München

25.09.2018

Information Security Hub, München-Flughafen

Innovation Workshop II – Frankfurt

13.09.2018

TechQuartier, Platz der Einheit 2 , 60327 Frankfurt 

Beendet

Innovation Workshop I – Berlin

04.09.2018

Gebrüder Fritz, Bleibtreustraße 38-39, 10623 Berlin

Beendet!

Hier ein paar Szenen unsere letzten Events:

Kontakt

Wir freuen uns über Feedback, Fragen und Ideen. Nehmt direkt Kontakt auf! Wir melden uns schnellstmöglich bei euch.

Veerle Türling

Veerle Türling

Head of Marketing

Nutzt das Formular oder die nachstehende Kontaktinformationen, um mit uns ins Gespräch zu kommen.

* Die Daten, die wir hier erheben werden nur für die erste Kontaktaufnahme verwendet. 

Datenschutzbestimmungen

veerle.tuerling@cloudecosystem.org